Pferd & Reiten

EQUITANA 2015 - Cutting Cup

Ein großes Fest - EQUITANA 2015 in Essen

Rückschau: EQUITANA 2015 in Essen - das war ein gigantisches Fest, auf dem die internationale Pferdesport- und Reiterwelt ihr Thema in seiner ganzen Vielfalt zu feiern wusste. Für dieses Jahr ist den Veranstaltern ganz besonders die perfekte Mischung gelungen. Sei es bei der Auswahl der Akteure der Amirando Hop Top Show und den Shownummern, dem Angebot ebenso begeisternder Reitsportveranstaltungen und einer einmaligen Aussteller-Bandbreite.

29. März 2015 - 19:23
Wanderreiten auf der Mühlviertler Alm in Österreich

Wanderreiten auf der Mühlviertler Alm in Österreich

Natur erleben zu Pferd auf der österreichischen Mühlviertler Alm - ein Paradies für Wanderreiter: Etwa 700 Kilometer ausgewiesene Reitwege, zahlreiche angenehme Raststationen und Unterkünfte für Pferd und Reiter. Zu jeder Jahreszeit ist die Mühlviertler Alm das optimale Ziel für Reiturlauber - Seen, farbenprächtige Wiesen und Wälder von Frühjahr bis Herbst, wunderschöne verschneite Hügel-Landschaften im Winter.

18. Dezember 2014 - 8:20
Pferde und biologische Vielfalt - Projekt der FN

Biologische Vielfalt in Reitvereinen und Pferdebetrieben

Im Oktober 2014 traf sich die im Rahmen eines vom Deutschen Olympischen Sportbund und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Bauen geförderten Projekts zum Thema Sport und Biodiversität wirkende Projektgruppe der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN e.V. "Pferde und biologische Vielfalt" auf dem Söderhof im niedersächsischen Walsrode. Der Pferdezucht- und Ausbildungsbetrieb mit seinem vorbildlichen Biotopenverbund wurde in einer Pressemitteilung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung als ein Beispiel erfolgreicher Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt vorgestellt.

21. November 2014 - 20:15
Konik - Pferde als Landschaftspfleger

Konik - Pferde als Landschaftspfleger

Konik - Polnisch Pferdchen, kleines Pferd. Die robuste Ponyrasse aus dem mittel- und osteuropäischen Raum stammend, wird neben Przewalski-Pferden, Wisenten und Rinderarten immer häufiger als Landschaftspfleger in deutschen und europäischen Naturschutzgebieten eingesetzt - in der Geltinger Birk an der Ostsee, im polnischen Białowieża-Nationalpark, Oostvaardersplassen in den Niederlanden und eben auch in Berlin-Brandenburg.

14. Oktober 2014 - 8:38
500 Jahre Haupt- und Landgestüt Marbach

500 Jahre Haupt- und Landgestüt Marbach

500 Jahre Haupt- und Landgestüt des Landes Baden-Württemberg werden im Jahr 2014 in Marbach gefeiert; zum großen Jubiläum gibt es über das ganze Jahr eine Reihe sehenswerter Veranstaltungen. Offizieller Auftakt - das große Festwochenende am 17. und 18. Mai mit dem Tag der offenen Stalltür, Schauprogramm, feierlichen Ansprachen - der amtierende Ministerpräsident Baden-Württembergs war zugegen und ließ keinen Zweifel am fortwährenden Erhalt des Haupt- und Landgestüts aufkommen.

31. Mai 2014 - 18:14
Reiten in Island - Titelbild: (c) island.is - Longufjorur - Mark Vest

Reiten und Reisen in Island

Island steht bei vielen Reitern und Reisenden ganz oben auf der Wunschliste. Der kleine Inselstaat hoch im Norden besticht mit atemberaubenden, geradezu extremen Landschaften und Naturereignissen - Gletscher, Vulkane, Geysire - grüne Wiesen, Felsen und Meer, aber auch mit einer vielfältigen Kultur- und Designlandschaft. Mittendrin - sympathische Leute und zahlreiche kleine Pferde. Das Islandpferd fasziniert mit seiner Farbenvielfalt und dem klaren wachen Auge eines nahezu frei lebenden Tieres.

30. April 2014 - 19:28
Pferd & Reiten abonnieren