Design

Pferd ohne Schatten - Hermes, Grand Palais, Paris by Makoto Tojiki

Pferde, Vögel, Lichtreflexe - leuchtende Kunst aus Japan

Der japanische Künstler Makoto Tojiki macht Skulpturen aus winzigen LED-Leuchten. In der Pferdeszenerie ist er mit einer Arbeit aus der Serie "No Shadow" für den Nobeltextil-Hersteller Hermès bekannt geworden: Das orangefarben leuchtende Pferd galoppierte im Jahr 2010 während des Springturniers Saut Hermes imaginär durch die Hallen des Pariser Grand Palais. Beinahe noch faszinierender erscheinen Tojiki's jüngere Arbeiten wie der Cellist und die Lichtinstallation Hope and Dream.

8. Februar 2015 - 11:05
Oktoberfest München Foto: Thorsten Naeser

Oktoberfest in München - Pferde, Dirndl, Gerstensaft

Die Wiesn ist los - das Oktoberfest in München zieht alljährlich unzählige Besucher aus der ganzen Welt an und es bietet den Münchnern und Menschen aus dem weiteren Umland gute zwei Wochen ausgelassenen Feierns ihrer Traditionen. In Trachten, Dirndl und Lederhose, mit kulinarischen Schmankerln wie Brezen und Obazda, Steckerlfisch und natürlich - Produkte heimischer Braukunst geht es urbayrisch zu auf der Theresienwiese. Und wer bringt das Bier - zumindest noch symbolisch - auf die Wiesn? Das Pferd.

21. September 2014 - 17:14
Cream Tea in Ilfracombe

Devon - Cream Tea, Ponies, Reiten & Relax

Wildpferde im Exmoor Nationalpark, beeindruckende Küsten - für uns ging nach den Badminton Horse Trials die Reise weiter in die Grafschaft Devonshire, um diese Küstengegend südlich von Bristol zu entdecken. Großes Highlight einer Reise nach Devon ist der Besuch des Exmoor Nationalparks mit seinen Wildpferden und vielfältigen Landschaften. Das Wetter zeigte sich während unserer Safari auf der Suche nach dem wildlebenden Exmoor Pony eher von der harschen Seite- heftiger Regen und Nebel liessen jedoch in dieser Art Landschaft eine ganz faszinierende Stimmung entstehen.

30. November 2013 - 22:44
anderer title

Merino - Equestrian Fashion by EquiRex

Reiterfashion in Merino - Merinowolle kann eine ganze Menge und in Form des schicken EquiRex Designs, hergestellt unter umweltfreundlichen Bedingungen, macht es besonders viel Spass. Bei den Kollektionen des niederländischen Reitfashion Herstellers taucht der reine Wollstoff in den verschiedensten Formen und Farben auf - kuschelig oder ganz fein versponnen zu einem glatten Stoff, wie beim Zip-Shirt - und jetzt auch als wärmende Socken im EquiRex Style.

30. November 2013 - 22:20
Manifattura Valor - Tramin

Manifattura Valor - Massarbeit fürs Pferd

Manifattura VALOR - das ist bodenständige Handwerkskunst und bestechendes Design zugleich. Feine Ausstattung für Pferde auf der Basis ursprünglicher Materialien, umweltschonend und nach Mass ver- und gearbeitet ... Satteldecken, deren Muster an 'Kunst am Bau' erinnern und die angenehme Haptik von feinem Wollfilz vermitteln, Pferdedecken mit Fischgrätmuster aus Lodenstoff mit liebevoll gearbeiteten Details aus Materialien von höchster Qualität - das und mehr fertigt Manifattura VALOR in individueller Massarbeit für jedes Pferd.

30. November 2013 - 21:16
Tölt - Ausstellung 2013

Islandpferd im Spiegel von Kunst & Design

Tölt - Inspiration Islandpferd - war eine bemerkenswerte Ausstellung 2013 im Felleshus der Nordischen Botschaften Berlin und anschließend im Kulturhaus in Berlin-Karlshorst zu sehen, anlässlich der Islandpferde Weltmeisterschaften in Berlin. Die Nordischen Botschaften zeigten das Islandpferd im Spiegel von Kunst und Design; die feine und praktisch inspirierende Ausstellung zeigt spannende Exponate verschiedener Medien.

30. November 2013 - 19:42
Design abonnieren