Twitter Pinterest Instagram 

Reisen

Kutschfahrt zum Schloss in Meckelenburg

Reisen in Mecklenburg - Schlösser und Rösser

Reiseland Mecklenburg. Es gibt viele Wege, den Nordosten Deutschlands zu bereisen - Schlösser und Herrenhäuser zu erkunden und die wundervolle Landschaft zu genießen. Mit dem Auto, dem Fahrrad, im Sattel eines Pferdes und ganz besonders als Passagier einer Kutsche, lässt es sich fernab jeder Schnelllebigkeit in märchenhafte Welten oder vergangene Zeiten eintauchen.

21. Juli 2019 - 22:49

Irish National Stud in Kildare

Das irische Nationalgestüt in Tully, County Kildare ist das Herz der irischen Vollblüterzucht. Irish National Stud and Gardens gilt als touristischer Anziehungspunkt, doch ist das Nationalgestüt auch seit mehr als 100 Jahren ein funktionierendes Gestüt, dessen Hauptziel darin besteht, für Irland Vollblüter zu züchten, die im In- und Ausland gewinnen können.

13. Oktober 2018 - 10:06
Der Doktor und das liebe Vieh - Yorkshire Dales

Der Doktor und das liebe Vieh - All Creatures Great and Small

Schöne Drehorte in den Yorkshire Dales, interessante Charaktere, eine phantastische Besetzung bis zur kleinsten Nebenrolle und eine wunderbare Story - an die um 1980 entstandene britische Fernsehserie nach den autobiografischen Erzählungen des Tierarztes James Herriot Der Doktor und das liebe Vieh, erinnern sich viele damalige Fans noch heute mit großem Vergnügen.

13. Oktober 2014 - 20:12
Oktoberfest München Foto: Thorsten Naeser

Oktoberfest in München - Pferde, Dirndl, Gerstensaft

Die Wiesn - das Oktoberfest in München zieht alljährlich unzählige Besucher aus der ganzen Welt an und es bietet den Münchnern und Menschen aus dem weiteren Umland gute zwei Wochen ausgelassenen Feierns ihrer Traditionen. In Trachten, Dirndl und Lederhose, mit kulinarischen Schmankerln wie Brezen und Obazda, Steckerlfisch und natürlich, Produkte heimischer Braukunst, geht es urbayrisch zu auf der Theresienwiese. Das Bier bringt, zumindest noch symbolisch, auf die Wiesn - das Pferd.

21. September 2014 - 17:14
Pferd & Reiter vor Mont Saint Michel, Normandie

Reitsport, Magic Sights und der Schutz des Lebensraums

Der größte Teil der Medaillen ist bereits vergeben - Weltreiterspiele in Frankreich - ein Wechselbad der Emotionen. Wunderschöne Landschaften, sagenhaft schöne Bilder von Distanzreitern vor dem Mont Saint Michel am Strand. Ich weiss nicht, ob ich schon einmal etwas Schöneres gesehen habe, später die Nachricht von katastrophalen Streckenbedingungen für Pferd & Reiter und deren Folgen.

2. September 2014 - 13:41
Reiten in Island - Titelbild: (c) island.is - Longufjorur - Mark Vest

Reiten und Reisen in Island

Island steht bei vielen Reitern und Reisenden ganz oben auf der Wunschliste. Der kleine Inselstaat hoch im Norden besticht mit atemberaubenden, geradezu extremen Landschaften und Naturereignissen - Gletscher, Vulkane, Geysire - grüne Wiesen, Felsen und Meer, aber auch mit einer vielfältigen Kultur- und Designlandschaft. Mittendrin - sympathische Leute und zahlreiche kleine Pferde. Das Islandpferd fasziniert mit seiner Farbenvielfalt und dem klaren wachen Auge eines nahezu frei lebenden Tieres.

30. April 2014 - 19:28
Wanderreiten in Brandenburg

Frei fühlen - Wanderreiten in Brandenburg

Brandenburg bietet alles, was das Wanderreiterherz begehrt- gute Reitwege und Unterbringungsmöglichkeiten, schöne abwechslungsreiche Landschaft, aber auch eine gewisse Wildheit in geschützter Natur. Die vergleichsweise liberale Gesetzgebung macht das Wanderreiten in Brandenburg zum grenzenlosen Erlebnis. So gibt es einerseits die Möglichkeit das Brandenburger Land auf eigene Faust zu erkunden, natürlich immer unter der Prämisse, sich Naturschutzgerecht zu verhalten oder aber man bucht einen Wanderritt beim sach- und landkundigen Anbieter.

30. November 2013 - 22:18
Weiße Dörfer Route - Wanderritt

Wanderritt - Weiße Dörfer Route zu Pferd

Urlaub in Spanien und die Lust am Reiten verbinden - Wanderritte durch traumhafte Landschaften! Reiten in Andalusien auf der Finca La Colada und die Tour durch die berühmten weißen Dörfer Andalusiens.

Als touristisches Ziel sind die weißen Dörfer, allen voran Ronda, sehr bekannt. Reisebusse drängen sich in der Hochsaison durch das kleine andalusische Dorf, das von unten, vom Tal aus gesehen, gesehen, besonders beeindruckend aussieht.

30. November 2013 - 19:55
De Hollandsche Manege

De Hollandsche Manege - Amsterdam

De Hollandsche Manege - ein Kulturschatz in Amsterdam, ist die älteste Reitschule der Niederlande. Erbaut 1882 und bis heute in Betrieb, wird dieser besondere Reitstall noch immer von Reitschülern genutzt. In einem so speziellem Ambiente zu reiten, in dieser besonderen Atmosphäre, dürfte für die Reiter ein ganz besonderes Erlebnis sein.

30. November 2013 - 14:51
Gestütsweg Haupt- und Landgestüt Neustadt Dosse

Wanderreiten von Landgestüt zu Landgestüt

Der Gestütsweg - Zwischen den Landgestüten im mecklenburgischen Redefin und dem brandenburgischen Neustadt verläuft ein Kutsch- und Reitwanderweg von etwa 170 Kilometern. Wer die Entschleunigung sucht oder einfach tagelang durch Felder und Wiesen, durch hübsche Dörfer mit Häusern aus rotem Backstein und blauen Fensterläden reiten möchte, all denjenigen sei der Gestütsweg ans Herz gelegt...

10. November 2013 - 8:17
Reisen abonnieren