Planet Erde II - Naturdokumentation in überraschenden Perspektiven

Planet Erde II Desert - Foto: Ed Charles 2016

So spannend kann eine Naturdoku sein: Die BBC-Produktion lässt immer wieder den Atem der Zuschauer stocken. Es wird mit harten Bandagen gekämpft, wenn die Protagonisten einer Art ihre eigene Existenz und die ihres Nachwuchses sichern wollen. Szenen des alltäglichen Überlebenskampfes von Tieren in extremen Biosphären wechseln sich ab mit brillianten Aufnahmen, die Tiere und ihre Lebensräume in voller Schönheit offenbaren.

"PLANET ERDE II: eine erde - viele welten" zeigt faszinierende Tierarten auf abgelegenen Inseln, auf den höchsten Bergen der Welt, im Dschungel, im Grasland, in Wüsten - und in Städten, die von Tieren als Lebenswelt zurückerobert werden. Da immer mehr Menschen in Städten als auf dem Land leben, legt PLANET ERDE II auch ein Augenmerk auf den urbanen Lebensraum und zeigt verblüffende Überlebensstrategien von Tieren im Großstadtdschungel. Die Macher der Naturdoku feiern mit dieser herausragenden Produktion die Schönheit der Erde und hinterfragen dabei den Umgang mit ihr kritisch. Die ungekürzte, originale BBC-Schnittfassung ist mit deutscher und englischer Tonspur auf DVD, Blue-ray und in brillantem 4K ULTRA HD als 4K-UHD-Blu-ray-Set erschienen. Fabelhaft ist es, der Naturfilmlegende Sir David Attenborough als Sprecher der englischen Fassung zuhören zu können. Jede der 6 Episoden beinhaltet ein Making-of, was etwas über die jeweils angewandte Filmtechnik erzählt und Einblicke in das Leben von Tierfilmern gewährt. Erstaunlich, wie stark sportlich und abenteuerlich dies doch geprägt ist. Die passende musikalische Untermalung der Doku-Serie lieferte der vielfache Oscar-Gewinner Hans Zimmer.

Planet Erde II Desert - Foto: Ed Charles 2016

Die in den Jahren 2006 erstmalig ausgestrahlte BBC-Produktion gilt als eine der erfolgreichsten Naturdokumentationen aller Zeiten. Noch erfolgreicher der Nachfolger: PLANET ERDE II ist, gemessen an den Einschaltquoten, die beliebteste Doku der letzten 15 Jahre in Großbritannien. Und auch in Deutschland verfolgten durchschnittlich beeindruckende fünf Millionen Zuschauer die Serie jeden Sonntag bei Terra X im ZDF.

PLANET ERDE II überrascht mit Perspektiven, die nur mit Spezialkameras realisiert werden können. Spezielle Drohnen schaffen neue Perspektiven aus der Luft. Und mit neuesten Schwachlichtkameras gelingt es, in der dunkelsten Nacht und im undurchdringlichsten Urwald zu filmen. Die Serie unterscheidet sich vom Vorgänger, als dass dieser die Erde aus einer gottähnlichen Perspektive von oben zeigt. Die neuen Episoden springen direkt hinein in das Geschehen. Neueste Techniken zur Kamera-Stabilisierung ermöglichen den Spuren der Tiere als Begleiter zu folgen. Das Kameraauge bewegt sich mit den Tieren mit, zeigt die Welt zum Teil sogar aus der Perspektive der Tiere und lässt den Zuschauer so unmittelbar teilhaben am atemberaubenden Geschehen. Spannender kann selbst ein Thriller kaum sein.

 

PLANET ERDE II auf DVD/Blue-ray
Erscheinungsjahr Deutschland: 2017

 

Bildmaterial: Copyright (c) BBC NHU 2016 & polyband

up
99 Schleifen
Gefällt mir!
1. Mai 2017 - 21:31