Peaky Blinders - TV Serie auf ARTE

Peaky Blinders - Pferde in brillianten Fernsehbildern

Nick Cave, Rennpferde, viel dunkles Grau, schwere Pferde und schwere Jungs ... In Peaky Blinders sind die Tweedmützen mit scharfen Gegenständen gespickt, um den Gegnern damit Schnitte und Kratzer in ihre Gesichter zu schlagen. Die brilliante BBC-Serie zeigt das Leben in den Straßen von Birmingham in der Zeit nach dem ersten Weltkrieg - aktuell im Programm des deutsch-französischen Senders ARTE.

13. März 2015 - 22:00
Im Kino: Die neue Wildnis - Konikpferde iin den Niederlanden

Die neue Wildnis - Konikpferde im Film

Der erfolgreichste niederländische Film des vergangenen Jahres kommt im April mit dem Titel Die neue Wildnis in unsere Kinos - eine Tierdokumentation mit atemberaubenden Bildern und einer bewegenden Dramaturgie der Lebensprozesse individueller Lebensformen nebeneinander, miteinander und voneinander in Oostvaardersplassen, einem Naturschutzgebiet in den Niederlanden. Tragend im Film ist die Rolle der größten Konik-Pferdeherde Europas. Fast zwei Jahre hat ein Filmteam die Herde und ihre zahlreichen Mitbewohner im Wandel der Jahreszeiten beobachtet ...

4. März 2015 - 19:13

Pferde in der Nebenrolle - Paul Gauguin's Bildwelten

Paul Gauguin, geboren 1848 in Paris, gestorben 1903 in Atuona auf Hiva Oa, eine Insel in Französisch Polynesien. Dazwischen ein bewegtes Leben in satten Farben. Sinnlichkeit, Liebe zur Natur und die Neugier auf fremde Horizonte sprechen aus dem Kunstschaffen des weit gereisten Franzosen. Pferde spielen eine Nebenrolle in den Bildwelten des Paul Gauguin - sie gehören bisweilen einfach dazu.

10. Februar 2015 - 22:04
Pferd ohne Schatten - Hermes, Grand Palais, Paris by Makoto Tojiki

Pferde, Vögel, Lichtreflexe - leuchtende Kunst aus Japan

Der japanische Künstler Makoto Tojiki macht Skulpturen aus winzigen LED-Leuchten. In der Pferdeszenerie ist er mit einer Arbeit aus der Serie "No Shadow" für den Nobeltextil-Hersteller Hermès bekannt geworden: Das orangefarben leuchtende Pferd galoppierte im Jahr 2010 während des Springturniers Saut Hermes imaginär durch die Hallen des Pariser Grand Palais. Beinahe noch faszinierender erscheinen Tojiki's jüngere Arbeiten wie der Cellist und die Lichtinstallation Hope and Dream.

8. Februar 2015 - 11:05
Partner Pferd Leipzig - Springen

Partner Pferd Leipzig - Pferdesport in Sachsen

Neulich in Leipzig, wo eingebettet in eine Pferdemesse seit vielen Jahren eines der größten Reitsport-Turniere Deutschlands stattfindet: Die besten Springreiter der Welt schätzen das Turnier in der Sachsen-Metropole und kommen jedes Jahr auf's Neue in die Leipziger Messehallen. Beste Bedingungen für die Athleten, ein optimales Umfeld für berichterstattende Medienleute und ein empathisches Publikum ...

22. Januar 2015 - 20:59
Kolbeinn's Stute Grána im schönsten Tölt - Foto: (c) NFP marketing & distribution

Kinofilm aus Island: Von Menschen und Pferden

Islandpferde, schöne Landschaften, schräge Geschichten - Hross í oss - Island's Oscarkandidat des Jahres 2014 erscheint mit dem Titel Von Menschen und Pferden in unseren Kinos. Start des in einer isländischen Bucht spielenden schön skurrilen Episodenfilms in dem neben eigenwilligen Menschen auch Pferde im Mittelpunkt des Geschehens stehen, ist der 19. Februar 2015. Fünf Geschichten - für sich stehend, miteinander verwoben und schließlich in eine "gemeinsame Sache" mündend ...

27. Dezember 2014 - 12:56
Newsfeed der Startseite abonnieren